Samsung sorgt für großen Schub bei Wear OS!

0

Aktuelle Zahlen zeigen, dass Samsung dafür gesorgt hat, dass Wear OS einen großen Schub nach vorne gemacht hat, wenn es um das Thema Marktanteile geht.

 

Wear OS holt dank Samsung zur Apple Watch auf

Die neuen Zahlen von Counterpoint zeigen, dass Wear OS nicht länger das zurückgelassene Betriebssystem ist. Seit der Zusammenarbeit zwischen Google und Samsung, bei der mit Wear OS by Samsung das Beste aus beiden Systemen vereint wurde, mit der Samsung Galaxy Watch4-Reihe auf den Markt kam, hat Wear OS einen deutlichen Umsatzschub bekommen.

Bild: mobiflip

Der Marktanteil von Wear OS ist von 4 Prozent auf 17 Prozent gestiegen. Das Resultat verdankt Google aber nicht Fossil, mobvoi und Co., sondern alleine Samsung. Das südkoreanische Unternehmen könnte nämlich seinen Marktanteil bei Wearables im Vergleich zum Vorjahr von 10 Prozent auf 14 Prozent steigern. Apple hingegen musste einen Verlust von 6 Prozent hinnehmen und hat “nur noch” einen Anteil von 21,8 Prozent. Die Apple Watch ist aber dennoch weiter Marktführer, auch wenn Wear OS auf dem Vormarsch ist.

Bild: mobiflip

Noch ist das neue Wear OS exklusiv auf der Samsung Galaxy Watch4 (Classic) zu finden, aber in Zukunft sollen ja auch andere Hersteller wie Fossil oder mobvoi ihre Smartwatches auf das neue Wear OS 3 upgraden können. Ich bin gespannt, ob Wear OS dann seinen Marktanteil weiter ausbauen und Apple ernsthaft Konkurrenz machen kann.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe “Smartwatches & Wearables Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.