PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Samuel L. Jackson’s Stimme jetzt auf Echo Geräten

0

In den USA kann ab sofort die Stimme von Samuel L. Jackson auf Echo Geräten genutzt werden. Die Funktion war bereits im September angekündigt worden.

 

Sag noch einmal “WAS” ich warn dich!

In den USA kann ab sofort die Stimmt von Samuel L. Jackson für Sprachantworten genutzt werden. Diese Funktion hatte Amazon bereits auf seinem Event im September angekündigt. In Deutschland gibt es eine solche Funktion mit prominenten Stimmen bisher nicht.

Wer die Stimme aus Pulp Fiction in den USA nutzen möchte, sagt einfach “Alexa, introduce me to Samuel L. Jackson.” Alternativ kann auch der Skill installiert werden. Dieser ist allerdings kostenpflichtig und kostet 99 Cent. Später soll er dann sogar 4,99 Dollar kosten.

Als Nutzer hat man die Möglichkeit bei der Sprachausgabe zu wählen, ob Samuel L. Jackson bei seinen Antworten fluchen soll oder nicht. Eine komplette Liste aller möglichen Fragen findet ihr hier.

Wünscht ihr euch für Deutschland auch eine solche Funktion mit prominenten Stimmen und wenn ja, welchen Promi hättet ihr hier am liebsten?

Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Unser beliebtester smarter Lautsprecher – Jetzt mit neuem...
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl –...
  • Vollerer, besserer Klang – Verbinden Sie das Gerät mit...
59,99 € 44,99 €

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar