INXNI X5 – Saugroboter mit Luftreiniger, Musikanlage und Licht!

In China ist ein Saug-Wischroboter aufgetaucht, dessen Ladestation ein Luftreiniger und eine RGB-Beleuchtung verbaut hat.

INXNI X5 – Er saugt, reinigt die Luft, spielt deine Musik und zeigt dir den Weg!

Wenn man seinen Blick nach Fernost richtet, staunt man schnell über Ideen und Innovationen, auf die nur die Chinesen kommen können! So ist es mir ergangen, als ich den INXNI X5 Saug-Wischroboter entdeckt habe. Dieses Gerät ist auf den ersten Blick nichts, was man nicht schon einmal gesehen hat. Jedoch ist dessen Ladestation ein echtes Highlight! Die Station ist sowohl Ladestation, Musikanlage, Luftreiniger und RGB-Beleuchtung in einem.

Zwar sind die Informationen über den INXNI X5 noch recht spärlich, jedoch zeige ich dir, was ich alles über den außergewöhnlichen Saug-Wischroboter herausgefunden habe.

Spare mit unseren Kaufberatungs-Tools!

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | INXNI X5

Allgemein

Erscheinungsdatum11/2022
Maße Saugroboter (L/B/H)36,2 x 34,0 x 9,5 cm
Maße Reinigungsstation (B/T/H)40,0 x 42,0 x 76,0 cm
Gewicht3.45 kg
Saugleistung2700 pa
Vol. Staubbehälter--
Vol. Wassertank--
Vol. Staubbehälter Station--
Vol. Frischwasser Station--
Vol. Abwasser Station--
Lautstärke--

Laufzeit

Akkukapazitat4930 mAh
max. Ladedauer--
max. Saugdauer200 min

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr
+ rotierend

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung

Alle Angaben ohne Gewähr

Wie navigiert der INXNI X5?

Dank verbauter LiDAR Technik navigiert der neue INXNI X5 intelligent und vorausplanend. Durch die verbaute Laser-Navigation ist das Gerät in der Lage, eine detaillierte Karte des Haushaltes anzufertigen und sich daran zu orientieren. So fährt er stets in geraden Bahnen durch alle Zimmer. Diese Art der Navigation ist aktuell die beste und effizienteste Methode.

Wie geht der INXNI X5 mit Hindernissen um?

Damit er nicht wie wild mit Wänden und Möbeln zusammenprallt, besitzt er verschiedene Infrarotsensoren an Front und Seiten. Er nutzt zwar immer noch seinen Bumper, wenn er einem Objekt zu nahe kommt, jedoch erleidet weder Roboter noch Objekt einen Schaden. Eine sogenannte Obstacle Avoidance hat der Hersteller nicht verbaut. Dafür besitzt er Absturzsensoren, die verhindern, dass er Treppen herunterfällt.

Kann die Saugleistung überzeugen?

Zu diesem Thema habe ich leider wirklich wenige Informationen herausfinden können. Der Roboter besitzt 2700 Pascal Saugleistung und ich habe gesehen, dass er eine Kombibürste, bestehend aus Gummilamellen und Borsten, besitzt. Die Leistung des Gerätes liegt bei maximal 120 Watt, was jedoch nicht viel über die Saugleistung aussagt. Ich gehe jedoch schwer davon aus, dass der Roboter recht anständige Saugergebnisse aufweisen dürfte. Der Schmutz landet in einem 600 ml großen Staubbehälter.

Kann der INXNI X5 das Wischen von Hand ersetzen?

Der INXNI X5 hat rotierende Wischmopps und eine aktive Wasserzufuhr dank 550 ml Wassertank an Bord. Während des Wischens drücken die Wischmopps zudem mit einem starken Druck auf den Boden, um auch tief sitzende Verschmutzungen zu entfernen. Seine riesige Station hat jedoch keine Selbstreinigungsfunktion. Der Hersteller setzt hier auf Einwegwischmopps. Im Lieferumfang sind 60 Stück dabei, danach müssen sie nachgekauft werden. Damit rechtfertigt der Hersteller das Fehlen einer Selbstreinigungsfunktion, indem man nach jedem Reinigungsvorgang auf die Selbstreinigung verzichten kann.

Was kann die außergewöhnliche Station?

Jetzt kommen wir zum wirklichen Highlight. Die Station ist nicht nur eine Ladestation für den Reinigungsroboter, sondern kombiniert noch weitere Funktionen. Im Gerät ist ein Luftreiniger verbaut worden, der in einer Stunde stolze 500 Kubikmeter abdecken kann. Kleinste Partikel werden dank H13 Filter herausgefiltert und der Filter selbst ist auswechselbar.

Zudem verfügt das Gerät über eine RGB-Beleuchtung, die sich nach den Wünschen des Besitzers einstellen lässt. Mit über 16 Millionen Farben ist hier einiges drin. Die Beleuchtung kann auch verschiedene Weißtöne wiedergeben und besitzt eine Dimmfunktion. Das Licht kann dank Umgebungssensoren auch eigenständig eine passende Stimmung auswählen.

Weiterhin dient die Station als Bluetooth-Lautsprecher. Sie hat Lautsprecher von HARMAN verbaut, die bis zu 80 Dezibel laut werden können. Der Frequenzgang liegt hier zwischen 40 und 15 Hz. Durch die Bluetooth-Verbindung kann man seinen Saugroboter zum Lautsprecher machen und über Surroundsound eigene Musik abspielen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie wird der INXNI X5 gesteuert?

Auch der neue INXNI X5 wird entweder über die am Gerät befindlichen Bedienelemente gesteuert, oder mittels einer App. In dieser kann man den vollen Funktionsumfang abrufen. So lassen sich auf der erstellten Karte verschiedene Räume anlegen oder Sperrzonen einrichten. Auch eine Automation lässt sich damit starten. Zudem sind auch alle Features, die in der Station verpackt sind, abrufbar. Die Station enthält zudem einen eigenen Sprachassistenten, der alle Funktionen des Gerätes über die eigene Sprache ansteuert.

Wird der INXNI X5 in Deutschland erhältlich sein?

Kurz gesagt: Ich glaube nicht. Für Chinesen ist ein multifunktionaler Funktionsumfang, wie es der INXNI X5 aufweist, unglaublich toll. Für uns konservativen deutschen zählt aber eher die Qualität und da bin ich der Meinung, dass er nicht mithalten kann auf dem aktuellen Markt. Zu welch einem Preis er dann auch noch angeboten werden müsste, ist nicht tragbar.

Für mich sind das alles Spielereien, die meiner Meinung nach nichts in einem eigentlichen Saugroboter verloren haben. Aber vielleicht bin ich bei dem Thema ja einfach zu konservativ. Würdest du dir ein solches Gerät in die Bude stellen? Schreib es gerne in die Kommentare!

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Saugroboter ID: 91983


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.