Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ – Smarter Roboter mit Absaugstation

Der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ ist ein smarter Saug-Wischroboter mit Absaugstation der schon seit 1909 bestehenden Firma. Wer auf die Marke setzt, bekommt hier einen zuverlässigen Haushaltshelfer, der primär in Haushalten mit Tieren einen deutlichen Mehrwert bietet. 

Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ – Eine Absaugstation für alle Fälle!

Sehr lange gibt es die Firma Rowenta schon. Angefangen mit Bügeleisen jeglicher Art sind wir inzwischen sogar bei Saug-Wischroboter angekommen. Der Hersteller möchte sich eben nicht lumpen lassen und hat ein Modell mit Absaugstation im Portfolio. Der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ trumpft jedoch nicht nur mit einer Absaugstation, sondern auch mit einer aktiven Wischfunktion, die sich im Wasserfluss individuell einstellen lässt. 

Ich habe mir den Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ jetzt mal genauer angeschaut und möchte dir in dieser ausführlichen Einschätzung ein Bild von diesem Gerät bieten. Könnte der Rowenta X-Plorer Serie 75+ dein nächster Saug-Wischroboter mit Absaugstation sein?

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ Kaufen

Technische Daten und Zubehör des Rowenta X-Plorer Serie 75 S+

Allgemein

Erscheinungsdatum08/2022
Maße Saugroboter (L/B/H)34,2 x 34,2 x 9,5 cm
Gewicht--
Saugleistung4000 pa
Volumen Staubbehälter--
Volumen Wassertank--
Lautstärke70 dB

Laufzeit

Akkukapazitat--
max. Ladedauer240 Minuten
max. Saugdauer120 Minuten

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr

Absaugstation

Absaugstation inklusive

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant

Alle Angaben ohne Gewähr

Wie sieht der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ aus?

Den Roboter der Marke Rowenta gibt es in zwei Farben. Sowohl in Schwarz als auch in Weiß ist dieser erhältlich und sollte sich somit in jeder Wohnung Designtechnisch einfinden. Der runde Roboter verfügt über die bekannte runde Bauform und besitzt eine Seitenbürste. Auf der Front wurde wieder der obligatorische Bumper angebaut, der mit verschiedenen Infrarotsensoren ausgestattet ist. Der Staubbehälter und auch der Wassertank sind bei diesem Gerät eine Einheit. Der Kombitank lässt sich einfach von hinten aus dem Roboter ziehen. 

Die mitgelieferte Ladestation des Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ ist etwas ganz Besonderes. Diese lädt nicht nur den Roboter auf, sondern saugt nach jeder Reinigung den Staubbehälter des Roboters restlos leer. In Haushalten mit vielen Haaren von Tieren oder Menschen kann so eine Absaugstation einen großen Mehrwert bieten. Man muss den Staubbehälter nicht mehr von Hand ausleeren.

Wie navigiert der Roboter?

Auf der Oberseite des Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ erkennst du schnell einen kleinen aufgesetzten Turm. Dieser beinhaltet einen LiDAR-Scanner. Das ist ein Sensor, der im schnell rotierenden Zustand einen Laserstrahl auswirft und dessen Reflexion wieder einfängt. Das befähigt den Roboter dazu, eine detaillierte Raumkarte deines Haushaltes zu erstellen. An dieser Karte orientiert sich der Roboter, teilt diese in einzelne Räume auf und fährt dann vorausplanend und in geraden Bahnen diese ab. Dieses Prinzip der Saugroboter-Navigation ist die effektivste und effizienteste, die es aktuell auf dem Markt zu kaufen gibt. 

Erkennt der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ herumliegende Gegenstände?

Der Roboter ist lediglich mit Infrarotsensoren ausgestattet, die zusammen mit dem LiDAR-Scanner arbeiten. Das bedeutet, sobald der Roboter auf eine Wand oder ein Möbelstück zufährt, bremst er vor diesem, um eine starke Kollision zu vermeiden. Das funktioniert auch mit vielen anderen Gegenständen, die hoch genug sind. So ist das Umfahren von Vasen, Kisten oder Schuhen kein Problem für den Rowenta X-Plorer Serie 75+. Wenn die Hindernisse jedoch zu klein werden, kann der Roboter sie nicht mehr erkennen. Er besitzt eine Obstacle Avoidance (intelligente Hinderniserkennung). Kabel, Stifte und weitere sehr niedrige Gegenstände sollten somit vor jedem Reinigungsvorgang aus dem Weg geräumt werden. Auch Hinterlassenschaften deines Haustieres kann der Rowenta X-Plorer Serie 75+ nicht erkennen. 

Kann die Saugleistung überzeugen?

Rowenta gibt an, den Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ mit 4000 Pascal Saugkraft bestückt zu haben. Dieser Wert liegt im Durchschnitt aller aktuell verfügbaren Saugroboter. Zusätzlich hat er zur Unterstützung eine Kombi-Bodenwalze, die sowohl aus Gummilamellen als auch aus Borsten besteht. Die Kombination aus purer Saugkraft und Bodenwalze sorgt für ein anständiges Reinigungsergebnis. Hereingetragener Schmutz und Ähnliches sollte für den Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ kein Problem darstellen. Auch gröbere Verschmutzungen kann dieser entfernen. 

SmarthomeAssistent Newsletter abonnieren!
SmarthomeAssistent Newsletter abonnieren!
Verpasse keine News und schlage als Erster bei einem Schnäppchen zu!
Verpasse keine News und schlage als Erster bei einem Schnäppchen zu! Weniger anzeigen

Kann der Saugroboter auch wischen?

Ja, der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ hat eine Wischfunktion mit an Bord. Jedoch handelt es sich bei dieser lediglich um eine aktive Wasserzufuhr. Er besitzt keine vibrierende, rotierende oder oszillierende Funktion, die für hartnäckigere Verschmutzungen geeignet ist. Er zieht nur ein Wischtuch, das stetig befeuchtet wird, hinter sich her. Den Wasserzufluss kannst du dank einer kleinen eingebauten Wasserpumpe individuell bestimmen. Diese Art der Wischfunktion kann das Wischen von Hand nicht ersetzen, jedoch kann sie Fußabdrücke und liegen gebliebenen Staub restlos beseitigen. Zudem glänzt dein Boden bei täglicher Nutzung. 

Welchen Mehrwert bietet mir die Absaugstation?

Der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ hat eine Absaugstation mit im Lieferumfang dabei. Das + im Namen symbolisiert das. So eine Absaugstation saugt dank eines großen und auch lauten Unterdrucks, den Staubbehälter des Roboters nach jedem Reinigungsvorgang vollständig leer. Auch der im Staubbehälter befindliche Feinstaubfilter wird mit dieser regelmäßig ausgepustet. Der aufgesaugte Schmutz landet über kurze Wege in einem Staubbeutel, der sich in der Station befindet. Dieser Staubbeutel fungiert als weiterer Filter und hält mehrere Wochen ohne einen Austausch durch. Muss dieser doch mal ausgetauscht werden, so ist das sehr hygienisch möglich. Der Staubbeutel verschließt sich beim Entnehmen nämlich selbst und so kommst du nicht mit aufgesaugtem Schmutz in Berührung. 

Wie steuer ich meinen neuen Rowenta X-Plorer Serie 75 S+?

Der Roboter von Rowenta hat wie jeder andere moderne Saug-Wischroboter eine passende App zur Steuerung. Diese würde ich dir auch dringend empfehlen, da nur mit dieser ein Abrufen des vollständigen Funktionsumfanges möglich ist. Die vom Roboter erstellte Karte ist in der App sichtbar und lädt zum Interagieren ein. Du kannst auf dieser spezielle Sperrzonen oder wischfreie Zonen erstellen, die dem Roboter das Befahren verbieten. Ebenso kannst du die einzelnen Räume individuell aufteilen und sogar mehrere Karten erstellen. Das deckt gleich mehrere Etagen deines Haushaltes ab. Wenn du noch bequemer mit dem Roboter kommunizieren möchtest, dann kannst du diesen auch mit externen Sprachassistenten wie Alexa oder Google verbinden und ihn über deine Sprache starten oder stoppen. 

Soll ich mir einen Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ kaufen?

Du siehst, der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ ist ein gelungener Allrounder. Er verfügt nicht nur über eine gute Saugkraft, sondern auch über eine solide, jedoch sehr einfach gehaltene Wischfunktion. Für weiteren Komfort sorgt die im Lieferumfang enthaltene Absaugstation. Diese ist primär in Haushalten mit Tieren meiner Meinung nach nicht mehr wegzudenken. Überlasse die Bodenpflege einfach deinem neuen Roboter. 

Aktuell ist der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ bei Rowenta selbst für 699,99 € zu haben. Das ist zu teuer! Selbst wenn man auf die Marke setzt und der Rowenta X-Plorer Serie 75 S+ für einen das passende Gerät darstellt, bekommt man Saug-Wischroboter mit gleicher Leistung inklusive Absaugstation schon für teilweise die Hälfte des Preises. Auch leistungsstärkere Modelle sind hier oftmals günstiger. Entweder, du wartest auf ein starkes Angebot für den Rowenta X-Plorer Serie 75 S+, oder ich empfehle dir, dich anderweitig umzuschauen. Du suchst dein passendes Gerät? Dann schau doch in unserem Saugroboter-Finder vorbei und gib deine gewünschten Kriterien ein. 

Saugroboter Finder
Saugroboter Finder
Unsere Saugroboter Kaufberatung zeigt dir stets das Beste, für dich passende, Model!
Unsere Saugroboter Kaufberatung zeigt dir stets das Beste, für dich passende, Model! Weniger anzeigen

Saugroboter ID: 87250


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.