Schwache HomePod Verkäufe, aber dafür neue Farben!

0

Apple hat vor einiger Zeit den Verkauf von HomePods eingestellt. Stattdessen verkauft Apple nur noch den HomePod mini. Und genau heute wurden neue Farben von HomePod mini vorgestellt.

Schwache HomePod Verkäufe, aber dafür neue Farben!

Es gibt Neuigkeiten zum Thema HomePod – nämlich neue Farben! Bald könnt ihr euch den HomePod mini in neuen Farben kaufen. So will Apple scheinbar seine Verkäufe ankurbeln. Ab November sind die neuen HomePod minis in blau, rot und gelb verfügbar. An der Technik wird sich nichts ändern.

Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro*
259,00 € 169,84 €

Ob das, was an den Verkaufszahlen ändern wird, werden wir noch sehen. Allerdings kommt Apple zurzeit gegen Google und Amazon nicht an. Deren smarte Lautsprecher verkaufen sich wesentlich besser als die HomePods. Was sagt ihr denn zu den neuen Farben? Ich persönlich finde sie nicht wirklich schön. Ehrlich gesagt, kann ich mir auch nicht vorstellen, mehrere verschieden farbige HomePod minis zu Hause zu verteilen. Schreibt es gerne mal in die Kommentare. Ich bleibe auf jeden Fall bei weiß. Ich hoffe aber, dass die Aktion Apple hilft mehr HomePod minis abzusetzen. Denn wir als Verbraucher, profitieren davon, wenn Großkonzerne miteinander konkurrieren 😉

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

 

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.