Simum 6 im Test – Erster Saugroboter mit Lasernavigation aus dem Hause Tesvor

0

Mein Fazit

Der Simum 6 ist der erste Saugroboter mit Lasernavigation aus dem Hause Tesvor, der sogar überzeugen kann. Meistens werden die ersten Sauger mit solcher Technik aus anderen Häusern mit einer Art Betaversion auf den Weg geschickt, was beim Simum 6 nicht der Fall ist. Die Saugleistung ist gut, die Navigation ebenfalls und die Appsteuerung für den täglichen Einsatz völlig ausreichend. Wenn man bedenkt, dass der Simum 6 schon für unter 250€ erhältlich ist, würde ich sogar von einem Preisknaller sprechen. 

Für unter 250€ darf man jedoch auch nicht zu viel erwarten. Der Hersteller hat die Funktionsvielfalt wirklich auf das nötigste begrenzt und die Technikfreaks unter euch wird er sicherlich enttäuschen. Ebenfalls ist der Akku extrem schwach bemessen, was einen Einsatz in einer großen Wohnung oder sogar einem Haus durchaus schwierig gestaltet. Wer jedoch mit dem Gedanken spielt, sich einen Tesvor X500 oder einen Tesvor M1 zu kaufen, dem Rate ich mit aller größter Eile davon ab. Kauft euch lieber einen Simum 6, da dieser deutliche Vorteile zu den genannten anderen Modellen bietet und zudem das selbe kostet. 

Von mir gibt es eine Kaufempfehlung für diejenigen, die nicht viel für einen Saugroboter ausgeben möchten, einen zuverlässigen Staubsauger möchten und sich von tausenden Funktionen fernhalten möchten. 

 

Ihr wollt in Zukunft keine Testberichte mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Wenn ihr weitere Fragen habt, dann tretet doch unserer Saug- und Wischroboter-Gruppe in Facebook bei. Dort erhaltet ihr täglich News, Wissenswertes, Deals und Antworten auf eure Fragen von uns und vielen anderen Usern rund um Saug- und Wischroboter!

1 2 3 4 5 6

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.