Sky Ticket jetzt auch auf Fire TV Geräten verfügbar

0

Sky Ticket ist ab sofort auch auf Fire TV Geräten von Amazon, wie zum Beispiel dem Fire TV Stick verfügbar.

 

Sky Ticket schafft den Sprung auf die Fire TV Geräte

Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite (ohne...*
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
29,99 €

Über Fire TV Geräte, wie den Fire TV Stick, können Nutzer bereits auf Inhalte von vielen verschiedenen Quellen und Streaming-Diensten zurückgreifen. Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, gesellt sich hier nun auch noch Sky Ticket mit dazu, nachdem Prime Video bereits seit Dezember auf Sky Ticket und Sky-Q Geräten verfügbar ist.

Nutzer haben so die Möglichkeit, exklusive Sky Originals, Serien von HBO, TNT und Showtime sowie Inhalte für Familien und Live-Sport auf ihrem Fire TV Stick (2. und 3. Generation), Fire TV Stick Lite und Fire TV Stick 4K zu sehen. Im Laufe des Jahres wird die Sky Ticket-App auch auf weitere Fire TV-Geräte ausgerollt.

Amazon und Sky teilen die Leidenschaft, ihren Kund:innen das beste Entertainment zu bieten. Mit dem Deutschlandstart von Sky Ticket auf Fire TV erhalten Kund:innen nun noch mehr Möglichkeiten, ihre Lieblingsinhalte auf die von ihnen bevorzugte Weise zu genießen.

Eric Saarnio, VP Amazon Devices, EU

Über die Alexa-Sprachfernbedienung können Nutzer die Sky Ticket App ganz einfach starten und danach auch einer Vielzahl von verschiedenen Inhalten wählen. Um Sky-Ticket zu nutzen, muss das jeweils passende Ticket auf der Webseite von Sky gebucht werden.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar