SmartDOOR Stahl – Novoferm und KIWI präsentieren eine smarte Stahltür

0

Die SmartDOOR Stahl ist eine neue Entwicklung von Novoferm und KIWI, welche bereits ab Werk mit smarter Zugangstechnik ausgestattet ist.

 

Entriegelung per Transponder oder App

Novofirm und KIWI haben zusammen eine smarte Stahltür entwickelt, welche mit dem Smartphone per App oder mit einem Transponder geöffnet werden kann. Die SmartDOOR Stahl hat das digitale Schließsystem von KIWI bereits ab Werk integriert und kann zum Beispiel als Zugangstür zu Technik- und / oder Kellerräumen genutzt werden.

Mit der SmartDOOR Stahl erweitern wir unser Produktportfolio um einen wichtigen Baustein. Die SmartDOOR Stahl deckt noch weitere Anwendungsfälle unserer Kunden ab, so dass der Verwaltungsalltag noch effizienter und kostengünstiger zu bewerkstelligen ist.

Ein weiteres Plus ist für uns der Ausbau der hervorragenden Zusammenarbeit mit unserem Partner Novoferm. Mit Novoferm haben wir einen starken Partner mit großem Namen an unserer Seite, der sein Qualitätsversprechen ebenfalls sehr ernst nimmt und zudem nachhaltig denkt.

KIWI-CEO Karsten Nölling

SmartDOOR Stahl

Wer Interesse an der SmartDOOR Stahl hat, kann sich auf der Webseite von KIWI zu den verschiedenen Optionen und Preisen beraten lassen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar