So kannst du mit Amazon Alexa deine Arbeitszeit tracken

0

Du bist auf der Suche nach einer minutengenauen Zeiterfassung mit der Sprachassistenz Amazon Alexa? Dann schau dir doch mal den Alexa Skill für die Zeiterfassung hier im Beitrag an. Damit steuerst du alleine mit deiner Stimme die Aufzeichnung deiner Arbeitszeit und Pausen und bekommst eine Zusammenfassung des Tages per Email.

Zeiterfassung mit Amazon Alexa

Viele von euch haben die Herausforderung, dass sie entweder von Arbeitgeber-Seite ein Protokoll der erbrachten Arbeitszeit erbringen müssen. Andere wiederum wollen es für sich selbst wissen und einfach festhalten um den Überblick nicht zu verlieren. Egal in welchen der beiden Fälle kann dir der Amazon Alexa Skill “Lexware Zeiterfassung” sicherlich dabei helfen.

Den Skill kannst du ganz einfach und unkompliziert mit dem Sprachbefehl: „Alexa, starte Zeiterfassung“ aktivieren und öffnen. Natürlich klappt es auch mit diesem Deeplink über die Alexa App und im Skill Store auf der Amazon Seite

Tipp

Am besten macht du es direkt über die Alexa App, denn hier solltest du nach dem Aktivieren nochmal in die Einstellungen des Skills schauen um die Berechtigung zu vergeben, dass deine Emailadresse verwendet werden darf. Zumindest, wenn du deine täglich erbrachte Arbeitszeit als Zusammenfassung per Email erhalten möchtest.

Das erwartet dich mit der Lexware Zeiterfassung

Sobald du den Skill geöffnet hast, wird Alexa dich begrüßen und fragen, ob du deine Zeiterfassung
starten möchtest. Selbstverständlich hast du auch jederzeit die Möglichkeit die Erfassung zu
pausieren, fortzusetzen und zu beenden. Somit kannst du auf Zuruf deine tägliche Arbeitszeit
bequem mit Amazon Alexa tracken – und dir am Feierabend einfach deine Zusammenfassung per Mail
zukommen lassen.

Alexa, öffne Zeiterfassung

Während du deine Arbeitszeit aufzeichnest, kannst du optional Konzentrationsmusik anhören. Die kommen mit dem Skill gleich mit. Zur Auswahl stehen hier:

  • High Focus Waves
  • Deep Dive Lo-Fi Beats
  • Harmony Piano Sounds
  • Mindfulness Nature Birds

Mit „weiter“ oder „zurück“ kannst du zu dem für dich gewünschten Sound gelangen. Außerdem
wirst du wohl zu Beginn der Playlist gefragt, wie lange du Konzentrationsmusik anhören möchtest, dass war allerdings in meinen Tests nicht der Fall (übrigens wird Musik in der Alexa App nicht abgespielt, falls du hier die Zeiterfassung startest). Das funktionierte bei mir nur auf einem Echo Gerät.

In meinem Test muss ich sagen hat das alles ganz rund funktioniert. Die bisherigen Bewertungen im Skill Store zeigen derzeit auch 5 Sterne bei 36 Bewertungen. Das sieht also eigentlich nach einem praktischen Helfer im Alltag aus.

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.