Sonos Arc – Das ist die neue Dolby Atmos Soundbar

0

Sonos hat heute offiziell seine neuen Geräte vorgestellt. Eines davon ist die Sonos Arc Soundbar mit Dolby Atmos und HDMI eARC-Unterstützung.

 

Sonos Arc kostet 899 Euro

Über die neuen Sonos Geräte wurde in den letzten Tagen ja wirklich viel gesprochen. Zudem gab es zu so ziemlich allen neuen Produkten schon im Vorfeld Leaks mit Bildern von allen Geräten.

Ein für viele Nutzer wohl sehr spannendes Produkt ist die neue Soundbar von Sonos. Diese nennt sich Sonos Arc und wird ab dem 10. Juni für 899 Euro erhältlich sein.Sonos Arc

Neues Design im Vergleich zur Playbar

Die Sonos Arc kommt mit einem runderen Design daher. Im Inneren sitzen elf digitale Verstärker, acht elliptische Tieftöner und drei gewinkelte Kalotten-Hochtöner. Zudem sind auch vier Fernfeld-Mikrofone integriert, wodurch zum einen Alexa oder der Google Assistant genutzt werden können und der Sound per Trueplay an den Raum angepasst werden kann.

Die Abmessung der Sonos Acr liegen bei 87 x 1141,7 x 115,7 mm bei einem Gewicht von 6,25 kg. Eine Wandhalterung kann man für läppische 75 Euro separat erwerben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar