Sonos entlässt Mitarbeiter

0

Die Covid-19 Krise hat viele Branchen hart getroffen. Auch Sonos, der Hersteller von Multiroom Lautsprechern, muss nun Konsequenzen ziehen.

 

12% der Sonos Mitarbeiter müssen gehen

Sonos Beam Smart Soundbar, schwarz – Kompakte TV Soundbar für Fernsehen & Musikstreaming mit WLAN, Alexa Sprachsteuerung, Google Assistant & HDMI ARC - AirPlay kompatibler Musik- & TV Lautsprecher
  • Die smarte & kompakte Soundbar für Fernsehen & mehr: Die...
  • Heimkino Steuerung per Stimme: Fünf Fernfeld-Mikrofone...
  • Fügt sich in jedes Zuhause ein: Mit dem durchdachten,...
449,00 € 394,99 €

Wie engadget berichtet, müssen 12% der Belegschaft gehen. Als Grund wird die Covid-19 Krise genannt. Das das Multiroom Lautsprecher Business in den letzten Jahren aber auch stärker umkämpft ist, könnte der Sache noch beisteuern. 

1450 Mitarbeiter hat Sonos weltweit, womit sich ein Überhang von etwa 175 Arbeitnehmern ergibt, die Ihren Job wohl verlieren werden. Neben Jobstreichungen wird es aber auch weitere Einsparungen geben. So wird man Büroräume schließen und auch den großen Sonos Store in New-York.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar