Sonos & iOS – Künftig keine lokal gespeicherte Musik mehr streamen

0

Schlechte Nachrichten für all diejenigen, die bisher lokal auf ihrem iPhone oder iPad gespeicherte Musik hatten und diese direkt zu ihrem Sonos Lautsprecher gestreamt haben.

 

Sonos iOS App unterbindet bald lokalen Zugriff auf Musik

Mit dem neuesten Update auf Version 10.2.2 der Sonos App, bekommt man jetzt einen Hinweis auf künftige Veränderungen der Option, des lokalen Streamings auf die eigenen Lautsprecher.
Mit einem künftigen Update wird es dann nämlich nicht mehr möglich sein, lokal gespeicherte Musik direkt auf dem Sonos Lautsprecher über diese Funktion wiederzugeben. Explizit bezieht sich das aber nur auf iOS Geräte.

Der Grund dafür liegt laut Sonos darin, dass die Funktion mit der Zeit durch neuere iOS Versionen unzuverlässiger geworden ist. Man rät nun dazu, AirPlay 2 zu verwenden. Besonders ärgerlich ist das aber für Nutzer von älteren Sonos Lautsprechern, da die Play:1 und Play:3 zum Beispiel kein AirPlay 2 mehr unterstützen.

Sind welche von euch davon betroffen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.