Sonos vs. Google – Verkaufsverbot für Nest Audio erwirkt

0

Im Patentstreit zwischen Google und Sonos geht es weiter. Sonos konnte nun ein Verkaufsverbot von einigen Google-Geräten erzielen.

 

Nest Audio und Pixel 4a dürfen nicht mehr vertrieben werden

Zwischen Google und Sonos läuft es ja bereits länger nicht wirklich rund. Beide Unternehmen haben sich gegenseitig angeklagt und werfen dem jeweils anderen Patentrechtsverletzungen vor. Bei der Klage von Sonos gegen Google handelt es sich um die Übertragungstechnologie Google Cast, die Patente von Sonos verletzten soll.

Nun gibt es wieder eine interessante Wendung im Streit der zwei Konzerne. So soll ein deutsches Gericht eine einstweilige Verfügung erwirkt haben, durch welche das Smartphone Pixel 4a, der Smart-Speaker Nest Audio sowie die YouTube Music App nicht mehr verkauft werden dürfen. Welches Gericht diese Entscheidung getroffen hat, teilte Sonos jedoch nicht mit.

Google zeigte sich enttäuscht von diesem Schritt und der nach eigener Aussage “falsche Angaben über unsere Partnerschaft und Technologie”. Google hat gegen das Urteil Berufung eingelegt. Aktuell ist der Nest Audio Smart-Speaker auch ganz normal im Google Store erhältlich.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.