PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Sprachassistenten auf dem Prüfstand – Google Assistent siegt

0

Es gibt momentan ein ganzer Haufen Sprachassistenten auf dem Markt, in den unterschiedlichsten Formen und Farben. Da stellt sich schnell die Frage, welcher ist der Beste? Die Martkforscher von Loup Ventures haben es herausgefunden!

 

Sprachassistenten auf dem Prüfstand – Google Assistent siegt

Wir stellen vor: Echo Show 5 – kompaktes Smart Display mit Alexa, Schwarz
Alexa zeigt Ihnen mehr – Das kompakte, 5,5 Zoll große Smart Display hilft Ihnen bei alltäglichen Aufgaben, bietet sprachgesteuerte Unterhaltung und hilft Ihnen dabei, mit Freunden und Familienmitgliedern in Kontakt zu bleiben.
89,99 EUR

Mit 800 unterschiedlichen Fragen haben die Marktforscher von Loup Ventures die Sprachassistenten, darunter Apples Siri, Amazons Alexa und Googles Assistenten auch dieses Jahr gelöchert. Herausgestellt hat sich, dass Google am meisten weiß. 

Apple HomePodDie Sprachassistenten der Gegenwart können schon viele gestellte Fragen beantworten und man könnte wirklich meinen, eine alles wissende Maschine zuhause stehen zu haben. Doch der Schein trügt. Natürlich sind sie nicht Intelligent, sondern funktionieren durch das Weiterleiten von aufgenommenen Sprachaufnahmen, an eine vom jeweiligen Hersteller bereitgestellte Cloud, die diese Aufnahmen auswertet und eine Antwort zurückschickt. Das führt zu einem ständigen Zuhören, was schon einiges an Kritik verursachte.

Wie die Loup Ventures Marktforscher nun festgestellt haben, schafft es der Google Assistent ganze 93 Prozent der gestellten Fragen richtig zu beantworten. Dagegen schafft Amazons Alexa gerade einmal 80 Prozent. Siri hingegen lässt sich im Mittelfeld nieder, mit 83 Prozent richtig beantworteten Fragen. Erstaunlicherweise stellte sich heraus, dass der Google Assistent mehr Shopping bezogene Fragen beantworten konnte als Amazons Alexa. Siri punktete hingegen mit den Telefon bezogenen Fragen rund um SMS, Anrufe, Kalender und ähnlichem. 

 

Sprachassistenten werden intelligenter

Echo Plus (2. Gen.), mit Premiumklang und integriertem Smart Home-Hub, Anthrazit Stoff
Echo Plus hat einen integrierten Zigbee-Hub, mit dem kompatible Smart Home-Geräte ganz einfach eingerichtet und gesteuert werden können, und bietet einen verbesserten Klang für das Streamen von Musik.
149,99 EUR

Im Vergleich zum Vorjahr haben alle Sprachassistenten dazugelernt. Letztes Jahr hat Googles Assistent rund 86 Prozent aller gestellten Fragen richtig beantworten. Siri hat 79 Prozent und Alexa gerade einmal 61 Prozent richtig beantwortet. 

Wir sehen, die Zukunft sieht gut für unsere geliebten Sprachassistenten aus. Bis die 100 Prozent richtig beantwortete Fragen geknackt sind, wird es jedoch noch eine ganze Weile dauern. 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar