Starline – Google zeigt Videotelefonie, wie sie sein sollte

0

Mit dem Projekt Starline zeigt Google Videotelefonie auf dem nächsten Level. Personen sprechen miteinander, als würden sie sich gegenübersitzen.

 

Starline – Next Level Videotelefonie von Google

Google hat auf seinem amerikanischen Blog das Projekt Starline vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine neue Art der Videotelefonie, bei der es sich für die Nutzer so anfühlt, als würden sie sich direkt gegenübersitzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für das Projekt Starline nutzt Google neue, fortschrittliche Technologien, bei der die Nutzer als 3D-Modell erfasst, in Echtzeit übertragen und wieder gerendert werden. Für die miteinander sprechenden Personen fühlt es sich dann so an, als wenn sie sich hinter einer Art magischem Spiegel gegenübersitzen. Dabei kommt die Tiefe komplett ohne zusätzliche Brille zustande.

Laut Google sollen wir noch in diesem Jahr mehr Informationen zum Projekt Starline erhalten. Das Video finde ich auf jeden Fall schon richtig spannend und ich würde eine solche Art der Videotelefonie wirklich gerne selber in Aktion erleben!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar

Über den Autor

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 39 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.