Sunricher bringt bald eine ZigBee-Steckdosenleiste auf den Markt

0

Das Unternehmen Sunricher will bald eine smarte Steckdosenleiste mit vier einzeln schaltbaren Steckplätzen auf den Markt bringen.

 

Sunricher Steckdosenleiste mit zwei USB-Ports

Den Hersteller Sunricher kennen einige von euch vielleicht, denn diese haben vor einer ganzen Weile ein Friends of Hue kompatibles Schaltermodul mit Batterie entwickelt, welches sich deutlich leiser schalten lässt als die Modelle mit EnOcean-Modul. Wie die Kollegen vom Hueblog nun berichten, will Sunricher bald auch eine smarte ZigBee-Mehrfachsteckdose mit durchaus interessanten Specs präsentieren.

Anders als zum Beispiel die ZigBee-Steckdosenleiste von Lidl sollen sich die vier Steckplätte nämlich einzeln steuern lassen und werden auch an der Philips Hue Bridge als einzelne Geräte angezeigt. Dies ist bei der Variante von Lidl oder auch tint nämlich leider nicht möglich. Auch die zwei USB-Ports lasse sich smart steuern, hier allerdings nur beide gleichzeitig.

Eine Information zum Preis und zur Verfügbarkeit gibt es bisher noch nicht. Sobald es hie Neuigkeiten gibt, werde ich darüber berichten!

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.