Sunricher startet bald batteriebetriebenes ZigBee-Unterputzmodul

0

Der Hersteller Sunricher bringt bald ein ZigBee-Unterputzmodul auf den Markt, welches mit einer Batterie betrieben wird.

 

Vier Standard-Schalter lassen sich anschließen

Wer bei sich zu Hause auf die smarte Beleuchtung von Philips Hue setzt, der muss sich auch Gedanken darüber machen, welche Schalter er bei sich verwendet. Eine Möglichkeit sind die verschiedenen Friends of Hue Schalter, welche es aber nicht von allen Herstellern und Schalterserien gibt. Eine Möglichkeit, hier doch alle handelsübliche Lichtschalter zu verwenden, ist das ZigBee-Unterputzmodul von Sunricher. Hier können bis zu vier klassische Taster angeschlossen werden, egal von welchem Hersteller.

Bisher gab es besagtes Modul nur in einer Variante, die mit 230 Volt verkabelt werden musste. Dies ändert sich nun, denn Sunricher bringt nun auch ein solches Modul auf den Markt, welches mit einer Batterie betrieben wird. Einen batteriebetriebenen Friends of Hue Schalter habe ich euch ja bereits auf YouTube vorgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das neue Modul soll voraussichtlich 30 Euro kosten. Noch ist es nicht hierzulande erhältlich, doch eine erste Bestellung des Shops LED-Trading ist bereits getätigt worden. Sobald das Unterputzmodul hier erhältlich ist, werde ich euch natürlich hier darüber informieren.

Schalter Dimmer mit Green Power ZigBee Modul getestet mit Philips Hue...
Schalter Dimmer mit Green Power ZigBee Modul getestet mit Philips Hue...*
Schalten Sie Ihr Licht An oder Aus, Dimmen Sie es in maximal zwei Räumen gleichzeitig
44,99 €

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hueblog

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar