Tineco CARPET ONE Spot – Intelligentes Reinigungsgerät für Polstermöbel startet

0

In China zeigt sich ein neues Reinigungsgerät von Tineco. Der Tineco CARPET ONE Spot wird für die Reinigung von Polstern, Teppichen, Gardinen und mehr verwendet.

Update

01.11.22 – Der Tineco Carpet ONE Spot ist ab sofort für 499 Euro im Shop von Tineco bestellbar. Bis zum 14. November gibt es 10 % Rabatt mit dem Code “SPOT10“.

Tineco CARPET ONE Spot bald auf der IFA 2022 zu sehen?

Erst vor wenigen Tagen habe ich euch den ersten Toaster von Tineco, den Toasty One, zeigen können, welcher demnächst auf der IFA vorgestellt wird. Das ist allerdings nicht das Einzige, was Tineco an Neuheiten in petto hat, denn auf einem Teaser-Bild auf Instagram zeigen sich Ausschnitte von mindestens einem weiteren Gerät. Ich habe ein wenig recherchiert und konnte in China den Tineco CARPET ONE Spot entdecken. Hierbei handelt es sich um einen Reiniger für Polstermöbel, Teppiche oder auch Gardinen.

Bildquelle: JD

Tineco hat ja bereits mit dem Carpet One einen Vorstoß in Richtung Teppich- und Polsterreinigung gemacht, hierbei handelt es sich jedoch um ein recht großes und vor allem kabelgebundenes Gerät. Der Tineco CARPET ONE Spot ist deutlich kleiner, handlicher und dadurch natürlich auch eher für die Reinigung kleinerer Areale gedacht. Er besteht aus einem tragbaren Hauptteil mit Frisch- und Schmutzwassertank sowie einem daran angeschlossenen Reinigungsaufsatz mit Schlauch. Ähnlich wie beim Tineco Carpet One kann man so mit Wasser und der Saugfunktion Sofas, Hundeplätze oder ähnliches komfortabel reinigen.

Bildquelle: JD

Ein Akku sorgt für mehr Flexibilität bei der Reinigung

Der Tineco CARPET ONE Spot besitzt einen 4.000 mAh starken Akku, welcher für eine Reinigungszeit von bis zu 40 Minuten ausreichen soll. Das Hauptgerät wiegt 5,5 Kilo und kann so problemlos von einem zum anderen Ort getragen werden. Der Schlauch des Reinigungsaufsatzes ist lang genug, dass man das Hauptgerät nicht permanent in der Hand halten muss. Auf dem Reinigungsaufsatz befindet sich ein kleines Display, welches verschiedene Informationen zum Reinigungsvorgang anzeigt. Auch die iLoop-Technologie kommt hier zum Einsatz, welche die Saugkraft automatisch an den Verschmutzungsgrad anpasst.

Bildquelle: JD

Auch eine Selbstreinigungsfunktion ist hier mit an Bord

Anders als beim Carpet One kann der CARPET ONE Spot sich in seiner Station selber reinigen. Dafür wird die Bürste mit Wasser gespült und das Schmutzwasser wird automatisch abgesaugt. Dies sorgt neben der kabellosen Reinigung für zusätzlichen Komfort!

Bildquelle: JD

Preis und Verfügbarkeit des Tineco CARPET ONE Spot

In Deutschland kostet der Tineco Carpet ONE Spot 499 Euro und er ist ab sofort im Online-Shop von Tineco erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.