tint Flores – ZigBee-Gartenspot kommt in hellerer Neuauflage

0

Die Firma Müller-Licht bringt seine tint Flores Gartenspots in einer neuen Version mit mehr Lichtleistung auf den Markt.

 

tint Flores in 2. Generation mit 90 % mehr Licht

Der Hersteller Müller-Licht hat unter der Marke tint mittlerweile auch verschiedene smarte ZigBee-Leuchten für den Außenbereich im Angebot. Dazu gehören auch die Gartenspots Flores, welche quasi das Pendant zum Modell Lily von Philips Hue darstellen. Als ich die Flores Spots im letzten Jahr ausprobieren konnte, fand auch ich die Leuchtkraft relativ schwach, grade bei farbigem Licht.

Müller-Licht scheint die Kritik hier angenommen zu haben, denn die Kollegen von Smartlights haben nun eine zweite Generation der Spots entdeckt, die nach Angebe von Müller-Licht 90 % mehr Licht wiedergeben sollen. Ein wenig irritiert mich diese Angabe allerdings, denn die erste Flores Generation besitzt eine maximale Leuchtkraft von 180 Lumen pro Spot und bei der neuen Generation sollen es jetzt ganze 590 Lumen pro Spot sein. Warum 590 Lumen nur 90 % mehr sein sollen als 180 Lumen, gibt mein Kopf rechnerisch grade nicht her…

Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, wann die neue Flores Generation auch im Handel auftauchen wird. Sobald dies der Fall ist, werde ich euch natürlich darüber informieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.