Trekstor stellt neuen E-Scooter e.Gear EG6078 vor

0

Der neue Trekstor e.Gear EG6078 E-Scooter hat einen austauschbaren Akku und kann bis zu 150 kg zuladen.

 

Trekstor e.Gear EG6078 ist da

 

In letzter Zeit kommen immer mehr E-Scooter mit Straßenzulassung auf den Markt. Das lässt erkennen, dass der E-Mobility-Markt boomt. Das sieht man auch daran, dass zuletzt Aldi und Lidl Scooter mit Straßenzulassung zu günstigen Preisen im Angebot hatten.

TREKSTOR e.Gear EG3168 E-Scooter mit Straßenzulassung (eKFV), 350 W Motor, 216 Wh Batterie, 18 km Reichweite, 8,5 Zoll Reifen, Stoßgedämpft, Scheibenbremse, nur 14,5kg, 120kg Tragkraft, Klappbar
  • Straßenzulassung: Gemäß der StVZO ist der e.Gear EG3168...
  • Volles Leistungspaket: Der e.Gear EG3168 bewegt sich dank...
  • Praktisch im Alltag: Dank der komfortablen Klapp-Funktion...
466,92 €

Der neue Trekstor e.Gear EG6078 ist ein sehr robustes Modell, welches mit bis zu 150 kg Zuladung belastbar ist. Der Akku kann bequem vom Holm entnommen werden, weshalb der Scooter zum Laden nicht immer mit in die Wohnung genommen werden muss. Mit einer vollen Akkuladung kann der e.Gear EG6078 bis zu 25 Kilometer zurücklegen. Zum Verkaufsstart kostet der Scooter satte 749 Euro.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar