Update der Philips Hue Sync Box behebt WLAN Probleme

0

Ein Update für die Philips Hue HDMI Sync Box behebt ein WLAN Problem, welches die Einrichtung der Box fast unmöglich machte.

 

Kein Problem mit Vodafone Routern mehr

In den vergangenen Wochen gab es vermehrt Meldungen von Nutzern der Philips Hue HDMI Sync Box, die Probleme bei der Einrichtung in Verbindung mit einem Router von Vodafone hatten. Der einzige Weg, dieses Problem zu “beheben”, war die Deaktivierung des Passwortschutzes des WLAN-Netzwerkes. Damit konnte die Box zwar wieder genutzt werden, aber wer will schon sein WLAN mit der ganzen Nachbarschaft teilen?

Im aktuell erschienenen Update liest es sich so, als ob der Fehler behoben wurde. Da ich selber keine Sync-Box besitze, kann ich es allerdings nicht selber ausprobieren. Die Beschreibung im Update liest sich so:

Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Anwendung während des Setups einfror, wenn der Push-link-Button auf der Sync-Box nicht schnell genug gedrückt wurde.
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Anwendung während des Setups einfror, wenn eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk hergestellt wurde.

Wenn ihr mit dem Problem zu kämpfen hattet und dieses nun behoben wurde, könnt ihr ja gerne mal Rückmeldung dazu geben, ob das Update den Fehler beseitigt hat.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hueblog

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.