Vaillant setzt zukünftig auf das Homematic IP Protokoll

0

EQ-3 vermeldet die erfolgreiche Lizenzvereinbarung. Vaillant wird in seiner neuen Gateway-Generation und damit in seinen Smart-Home-Produkten künftig das Homematic IP Protokoll aus dem Hause eQ-3 als drahtlose Kommunikationstechnologie nutzen. 

Vaillant verwendet künftig das Homematic IP Protokoll

Homematic IP FUNK Fußbodenheizungssteuerung zur Einzelraumregelung in 4 Räumen. Beinhaltet: Zentrale, 4 Funk Wandthermostate und 1 x 230-Volt Funk Aktor. Lieferung mit kostenloser Smartphone App.
  • Smarte Komplettlösung für die Steuerung der...
  • Optimieren Sie die Temperaturführung Ihrer Fußbodenheizung...
  • Bis zu 30% Energieeinsparung durch bedarfsgerechte...
399,00 €

eQ-3 und die Vaillant Group haben eine langfristige und weitreichende Lizenzvereinbarung für den Bereich der intelligenten Heizungsregelung getroffen. Wie EQ-3 gestern in einer Pressemeldung verkündet, wird Vaillant in seiner neuen Gateway-Generation und somit künftig in den Smart-Home-Produkten das Homematic IP Protokoll verwenden. Der Funkstandard wird sukzessive bei neuen Vaillant Smart-Home Produkten eingeführt.

Die Kooperation beider Unternehmen hatte bereits mit der Einzelraumregelung ambiSENSE von Vaillant begonnen, die ebenfalls auf Homematic IP basiert. Aufgrund der guten Zusammenarbeit wird die Kooperation nun ausgeweitet. Das Homematic IP Protokoll wird im Vaillant Gateway, Heizkörperthermostate und weiteren zukünftigen Produkten seinen Einsatz finden. Allerdings ist derzeit keine wechselseitige Integration der Endgeräte geplant, wie es in der Meldung heißt.

Mit Homematic IP setzt Vaillant auf eine energieeffiziente und reichweitenoptimierte Funktechnologie, insbesondere für batteriebetriebene Smart-Home-Produkte wie Wandthermostate, Klimasensoren und -aktuatoren.

Beide Unternehmen sehen das als Win-Win Situation und sind davon überzeugt, ihre Positionen im Markt durch die Kooperation weiter ausbauen zu können.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: EQ-3

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar