WiZ stellt neue smarte Lampen und Leuchtmittel vor

0

Signify hat auch neue Leuchten aus dem WiZ Sortiment vorgestellt, welche via WLAN smart gesteuert werden können.

 

WiZ Hero, Squire und mehr präsentiert

Nach der Vorstellung der neuen Philips Hue Produkte am Mittwoch, hat Signify heute auch Neuheiten von WiZ präsentiert. Das Unternehmen, welches sich auf WLAN-Leuchtmittel spezialisiert hat, gehört seit April 2019 zu Signify.

Im Titelbild seht ihr die neue WiZ Hero Tischleuchte, welche vorprogrammierte Weck- und Einschlafszenarien besitzt und besonders einfach zu bedienen ist. Sie kann weißes und farbiges Licht wiedergeben und kommt ab dem 1. Oktober mit einer UVP von 49,99 Euro in den Handel.

Eine weitere neue Tischleuchte ist die WiZ Squire. Sie besitzt zwei Lichtzonen und kann mit ihrer schrägen Oberfläche die Wand in ein besonders schönes Licht tauchen. Sie kommt ebenfalls ab dem 1. Oktober und kostet 54,99 Euro.

Bild: Signify

Mit der WiZ Superslim und WiZ Adria kommen zwei neue Deckenleuchten ins Sortiment. Diese können mit der Zirkadianen-Rhythmus genannten Funktion das Licht dem natürlichen Verlauf des Sonnenlichts anpassen. Die WiZ Superslim ist bereits seit dem 1. September erhältlich und kostet 49,99 Euro in der 4 Watt Variante und 59,99 Euro in der 16 Watt Variante. Die WiZ Adria gibt es in zwei Versionen, als Adria Warmwhite Dim und Daylight Dim. Sie ist erst ab dem 1. November erhältlich und soll 34,99 Euro kosten.

Für die Decke oder die Wand gedacht sind die Imageo Aufbau-Spots, welche in Schwarz und in Weiß erhältlich sein werden. Sie kommen als Color oder und als Tunable-White Variante auf den Markt. Der Verkaufsstart ist hier der 1. Oktober. In der Color-Version kosten die Imageo Spots 39,99 Euro als Einzelspot, 69,99 Euro als Doppelspot und 99,99 Euro als Dreierspot. In der Tunable-White Version kostet ein Einzelspot 32,99 Euro, ein Doppelspot 59,99 Euro und ein Dreierspot 89,99 Euro.

Bild: Signify

Weiterhin wurde ein Leuchtmittel mit mattem Glas und ein neuer Smart Plug von WiZ vorgestellt. Der Smart Plug besitzt einen eingebauten Stromzähler und kann so den Energieverbrauch der angeschlossenen Geräte überwachen.

Die E27-Leuchte mit mattem Glas und der Smart Plug sind ab dem 1. Oktober verfügbar. Das Leuchtmittel besitzt eine UVP von 13,99 Euro und der Smart Plug kostet 19,99 Euro.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.