Wyze schmeisst die WyzeCam der ersten Generation aus dem Sortiment

0

Die WyzeCam der ersten Generation wird von Wyze nicht mehr weiter verkauft, da sie nicht mehr den Sicherheitsanforderungen entspricht.

 

WyzeCam wird ab sofort nicht weiter verkauft

Mit der ersten WyzeCam hatte das Unternehmen Wyze vor etwa fünf Jahren eine besonders günstige Überwachungskamera auf den Markt gebracht, die sich von ihrem Funktionsumfang aber nicht verstecken musste. Wie das Unternehmen seinen Kunden per Mail mitteilte, wird eben diese erste Generation nicht mehr verkauft und in Zukunft auch nicht mehr mit Updates versorgt. Dies liegt laut Wyze daran, dass Die Kamera ein ein notwendiges Sicherheitsupdate nicht unterstütze.

Die Kamera kann zwar weiterhin genutzt werden und soll auch wie zuvor funktionieren, die Nutzung nach dem 1. Februar erfolge aber auf eigenes Risiko der Nutzer, da Wyze ab dann keine Sicherheitslücken mehr überwacht. Mit gleicher Mail erhalten die Kunden einen Rabatt-Gutschein für den Kauf einer neuen Wyze Kamera.

Vorschau Produkt Preis
Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskamera... Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskamera...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 13.04.2022 um 01:06 Uhr

34,99 € 27,99 €
eufy Security Solo IndoorCam C24, 2K Plug-In Überwachungskamera für... eufy Security Solo IndoorCam C24, 2K Plug-In Überwachungskamera für...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 12.04.2022 um 16:56 Uhr

39,99 €

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer „Smarte Überwachungskameras Gruppe“ auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema Überwachung austauschen kannst!

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.