Xiaomi eröffnet 2021 neuen Mi-Store in der Kölner City

0

Xiaomi hat es sich zum Ziel gesetzt in jeder größeren europäischen Stadt einen Store zu eröffnen. Bereits 2019 hat der Global PR Director Jacques Xian Li dieses Vorhaben bekannt gegeben. Die Stores hören auf den Namen “Mi-Store”. Mit diesem Geschäftsmodell möchte Xiaomi den Kunden die Möglichkeit geben, die Produkte zu erleben und zu begutachten. In 2021 eröffnet Xiaomi einen neuen Mi-Store in der Kölner City.

Xiaomi Redmi Note 10 5G Smartphone + Kopfhörer (16,51cm (6,5') FHD+...
Xiaomi Redmi Note 10 5G Smartphone + Kopfhörer (16,51cm (6,5") FHD+...*
  • MediaTek Dimensity 700 und Dual-5G - Starker...
  • 90 Hz AdaptiveSync 6,5” DotDisplay - Immer die perfekte...
  • 48 MP Triple-Kamera mit Makro-Objektiv und Tiefensensor -...
229,90 €

Neuer Mi-Store demnächst in Köln

Das Smartphone vor dem Kauf in die Hand nehmen und ausprobieren. Oder den Fernseher nicht online bestellen, sondern erst einmal live ansehen. Mit diesem Konzept hat Xiaomi bereits die ersten Mi-Stores in Europa eröffnet. Nachdem Xiaomi die ersten Mi-Stores in Barcelona und Paris eröffnet hat, gibt es seit 2020 in Düsseldorf den ersten deutschen Store. Nun soll ein zweiter Standort in Deutschland folgen: Und zwar eröffnet Xiaomi in 2021 den zweiten deutschen Mi-Store direkt in der Kölner City! Der Mi-Store wird unter der Adresse Hohe Straße 85-87 zu finden sein. Die Hohe Straße ist eine der wichtigsten Einkaufsstraßen in der Kölner Innenstadt und befindet sich direkt zwischen dem Kölner Dom und der Schildergasse. Nach aktuellen Informationen soll der Kölner Mi-Store etwa 250 qm groß sein. Wahrscheinlich wird der Store seine Türen im August 2021 öffnen. Xiaomi hat den Eröffnungstermin allerdings noch nicht offiziell bestätigt.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Mein Name ist Sam und ich bin 1986 geboren. Hauptberuflich bin ich Wirtschaftsingenieur. Ich bin Hobby Youtuber und ich liebe alles was mit Technik zutun hat. Ich gehöre in die Kategorie TechnikNerd. Durch Youtube habe ich Florian und Karim kennen gelernt. Als die beiden mich gefragt haben, ob ich auch meine eigenen Beiträge verfassen möchte, konnte ich einfach nicht nein sagen.