Xiaomi führt Mi Air Charge für kabelloses Remote-Laden seiner Geräte ein

0

Xiaomi hat verkündet, dass seine Smartphone Geräte nun kabellos geladen werden können – auch aus einer etwas größeren Entfernung. Laut Unternehmensangabe ist es so möglich, sogar mehrere Geräte aufeinmal und mit bis zu 5 Watt aufzuladen.

„Die Wohnbereiche der Zukunft werden kabellos“

Xiaomi Mi Roboter-Staubsauger, LDS Sensoren intelligenter Mapping, WiFi App Steuerung, 1800 Pa Super Power, 5200 mAh Batteriekapazität (Robotic Vacuum Cleaner)
  • 【Intelligente Pfadplanung】 - Der Laser-Entfernungssensor...
  • 【Leistungsstarker Reinigungssauger 】- Der Nidec Motor...
  • 【Langlebige Akkulaufzeit】 - Die Batterie des...

Erklärt Xiaomi im offiziellen Blog weiter. Wie groß die Entfernung zwischen Smartphone und Stromquelle dann jedoch schlussendlich sein darf, wird nicht angegeben. Hier ist lediglich von „several meters“ die Rede. Möbel, die „im Weg“ stehen, beeinflussen hierbei den Ladevorgang nicht.

Bildquelle: blog.mi.com

Bildquelle: blog.mi.com

In Zukunft werden sich auf diese Weise nicht nur Smartphones, sondern auch Smart Watches und andere Geräte laden lassen, so das Unternehmen im Blog weiter. So würden die Wohnbereiche „truly wireless“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Blog.mi.com

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar