PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Xiaomi Mi Robot Vacuum als fahrender Spotify-Streamer

0

Eddie Zhang hat doch tatsächlich dank Raspotify seinen Xiaomi Mi Robot Vacuum zu einem fahrenden Spotify-Streamer umgewandelt. Ein fahrender Lautsprecher und Musik beim staubsaugen aus dem Staubsauger?

 

Xiaomi Mi Robot Vacuum als fahrender Spotify-Streamer

Manche Menschen scheinen einfach zu viel Zeit zu haben. Eddie Zhang hat nun seinen Xiaomi Mi Robot Vacuum zu einem Spotify-Streamer umgewandelt. Der Saugroboter agiert genau so wie ein smarter Lautsprecher, der über das Smartphone die Musik übertragen bekommt. Die Basis ist ja da, was die restlichen Schritte, die Eddie in seinem Blog bescheibt, selbst für unerfahrene Nutzer verständlich macht. Zum Einsatz kommt in diesem Fall Raspotify, ein Open-Source-Projekt für Spotify auf Linux-Distributionen. 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar