Xiaomi Mijia – Neuer Saugroboter kann Haare zerkleinern

0

Xiaomi hat einen neuen Mijia Saugroboter vorgestellt, welcher auch eine Funktion gegen die Verwicklung von Haaren besitzt.

 

Neuer Xiaomi Saugroboter hat 8.000 Pascal Saugkraft

Neben vielen Tochterfirmen, welche Saugroboter verkaufen, hat auch Xiaomi selber eigene Modelle im Sortiment und zum Ende dieses Jahres bereits einige neue Geräte vorgestellt. Jetzt hat Xiaomi erneut einen Saugroboter der Mijia-Reihe präsentiert, welcher mit 8.000 Pascal Saugkraft ausgestattet ist. Dieser Wert ist im Vergleich mit anderen Modellen schon recht hoch, interessant ist aber auch ein anderes Feature.

Bild: Xiaomi

Der neue Xiaomi Saugroboter kann nämlich Haare zerkleinern, damit diese sich nicht um die Bürstenrolle wickeln. Auf dem Bild oben kann man sehen, wie das Ganze aufgebaut ist. Neu ist diese Technologie nicht, denn Xiaomi verwendet sie bereits in den Akku-Staubsaugern der Marke Shunzao. Den Z11 Max von Shunzao habe ich sogar bereits auf unserem YouTube-Kanal vorgestellt.

Ansonsten ist der Mijia Saugroboter mit vielen Funktionen ausgestattet, die man bereits kennt. Er navigiert per Laser, legt eine App in der Karte an und besitzt auch eine Wischfunktion. Mit umgerechnet knapp 270 Euro ist er schon recht günstig, hier in Deutschland wird er aber sicher ein wenig teurer werden. Sobald es News zur Verfügbarkeit gibt, melde ich mich wieder dazu.

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann trete doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.