Xiaomi Mijia – Saugroboter mit anhebbarem Wischmodul

2

Xiaomi startet einen weiteren Mijia Saugroboter mit Selbstreinigungsstation, der auch sein Wischmodul anheben kann.

 

Xiaomi Saugroboter mit Roborock Feature

Das Jahr 2021 ist geprägt von einer Flut an immer neuen und fortschrittlicheren Saugrobotern. Absaugstationen, drehende, selbstreinigende Wischmopps oder auch die Erkennung von Objekten, die Technologie schreitet hier besonders schnell voran. Nun hat auch Xiaomi wieder einen neuen Mijia Saugroboter vorgestellt, der mit einer Selbstreinigungsstation in interessantem Design daherkommt.

Bild: Xiaomi

Interessant ist bei diesem neuen Saugroboter aber vor allem ein Feature, welches bisher nur der Roborock S7 hatte. So kann auch der neue Mijia sein Wischmodul anheben, sobald ein Teppich erkannt wird. In der Basisstation wird der Wischaufsatz automatisch gereinigt. Auch wenn die große der Station es vermuten lassen würde, der Staubbehälter wird hier nicht automatisch entleert. In der Station befindet sich ein Wassertank mit 4,5 Liter Fassungsvermögen.

Bild: Xiaomi

Mit 2.800 Pascal ist die Saugkraft etwas niedriger als bei anderen aktuellen Modellen, dies muss aber erfahrungsgemäß nicht eine schlechtere Reinigungsleistung bedeuten. 

In China liegt der Preis bei umgerechnet knapp 340 Euro. In Deutschland wird er, sollte er hier in den Handel kommen, wohl etwas teurer werden.

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann trete doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.