Xiaomi plant neues Redmi Smart Band für Europa

0

Mit dem Mi Band ist Xiaomi in Deutschland sehr erfolgreich, dennoch möchte das Unternehmen mit dem Redmi Smart Band einen neuen Fitness-Tracker nach Europa bringen.

 

Redmi Smart Band soll nach Deutschland kommen

Aus einer kürzlich erschienenen Zertifizierung geht hervor, dass Redmi ein neues Smartband auf den europäischen Markt bringen will. Redmi ist eine Untermarke des chinesischen Herstellers Xiaomi und das Wearable soll unter dem Namen Redmi Smartband Pro verkauft werden.

Als ersten aufgetaucht ist es bei der Zertifizierungsbehörde in Italien. Dort läuft es unter dem Namen Redmi Smart Band mit der Modellnummer M2101B1. Was sich aus der Zertifizierung ableiten lässt ist zum einen die Ladetechnik via USB und eine Bluetooth 5.0-Konnektivität. Andere Hinweise zu Spezifikationen und technischen Details sind (noch) nicht ersichtlich.

Bild: xiaomitoday

Anders als das Xiaomi Mi Band ist das Gehäuse des Redmi Smart Bandes rechteckig und mit einem 1,08″ großen OLED-Display ausgestattet. Die Bedienung des Gerätes erfolgt mittels Touch-Button und Scrollen über das Touch-Display.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.