PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Xiaomi Yeelight Lampen erhalten HomeKit Update

0

Die Yeelight Produkte kennen bestimmt viele von euch. Sie stellen eine günstige Alternative zu den Philips Hue Produkten dar und benötigen dazu nicht einmal eine Bridge.

 

HomeKit Update bereits über den chinesischen Server verfügbar

Yeelight Intelligente LED-Birne Bunte 800 Lumen 10W E27 Intelligente Lampe für Mi Home-App-RGB, kompatibel mit Amazon Alexa, Google-Assistent für Zuhause, Party, Bar, Bühneneffektlichter
1600 Millionen Farben zur Auswahl】 Mit hochwertigen LED-Lampenperlen sind die Augen voll geschützt. Gleichzeitig ist die Farbtemperatur in 1700K und 6500K.

Wie die Kollegen vom Smartlights Blog berichten, ist nun ein Update für die Yeelight Lampen erschienen, dass den HomeKit Support mit sich bringt. Allerdings ist dieses Update bisher nur auf dem chinesischen Server verfügbar.

Es ist ja so, dass ihr euch zu Beginn der Einrichtung für einen Server entscheiden müsst. Je nach dem welches Land ihr dann wählt, sind mal mehr oder weniger Produkte verfügbar. Die meisten Lampen hingegen, sind auf allen Servern verfügbar. Die neuesten Updates hingegen werden immer erst auf dem chinesischen Server verteilt, weshalb ihr das Update auch von dort beziehen müsst.

Löscht dazu einfach die Lampe von eurem “nicht chinesischen” Server, wechselt über die Einstellungen auf den Chinesischen und bindet die Lampe wieder ein. Dann solltet ihr das neue Update für eure Lampe direkt erhalten. Im Anschluss könnt ihr natürlich auf die selbe Art und Weise auch wieder zurück auf den europäischen Server wechseln. Das Update ist ja schließlich auf der Lampe selbst installiert.

Welches Beleuchtungssystem habt ihr denn im Einsatz?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar