Yale – Zwei neue Überwachungskameras für den Innenbereich

0

Der Hersteller Yale hat zwei neues Überwachungskameras in sein Sortiment aufgenommen. Beide Modelle sind für den Innenbereich gedacht.

 

Speicher nur auf microSD-Karte möglich

Von Yale gibt es ab sofort zwei neue Überwachungskameras. Zu den neuen Kameras gehören die Wi-Fi-Innenkamera sowie die Wi-Fi-Innenkamera mit Schwenk- und Neigefunktion.

Beide Yale Kameras können Videos in 1080p aufnehmen, besitzen eine Gegensprechfunktion, eine integrierte Sirene und sind auch mit Nachtsicht ausgestattet. Bei beiden Kameras ist auch die Zusammenarbeit mit den Sprachassistenten Alexa und Google Assistant möglich. 

Preislich liegt die Innenkamera bei knapp 50 Euro und die Innenkamera mit zusätzlicher Schwenk- und Neigefunktion bei knapp 70 Euro. Beide Kameras sind ab sofort auch bei Amazon erhältlich.

Wi-Fi Innenkamera*
Hochauflösende Live-Videos, 1080p Full HD; Intelligenter Bewegungsmelder; Gegensprechfunktion
49,99 €
Schwenk- und Neigekamera Innen*
Hochauflösende Live-Videos, 1080p Full HD; Intelligenter Bewegungsmelder; Gegensprechfunktion
69,99 €

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar