Yeelight wird neuer iHaus Smart-Living-Plattform-Partner

0

iHaus ist vielleicht einigen von euch ein Begriff, Yeelight ganz sicher. iHaus bietet eine Plattform zur smarten Vernetzung unterschiedlicher und herstellerübergreifender smarter Geräte an. Yeelight ist jetzt einer davon. Sie bieten gute und preisgünstige smarte Lichtlösungen an.

 

Yeelight wird neuer iHaus Smart-Living-Plattform-Partner

Staria Nachttischleuchte Pro | EU-Version | Yeelight
Lieferumfang: Staria Nachttischleuchte Pro, Netzteil, Benutzerhandbuch (DE/EN)
87,67 €

Als neuster Partner stößt nun auch Yeelight zur Plattform von iHaus hinzu. So ist es nun möglich die Leuchtmittel von Yeelight zu integrieren. Yeelight Germany ist übrigens eine Tochtergesellschaft des chinesischen Unternehmens Yeelight und bedient mit einigen speziellen Lichtlösungen den deutschen Markt.

Als Beispiel in der neuen Kooperation nennt man zum Beispiel folgendes als Einsatzmöglichkeit:

Neue Einsatzmöglichkeiten für smarte Beleuchtung mit Yeelight und iHaus

In der Smart-Living-Plattform von iHaus sind alle Yeelight Leuchten übersichtlich dargestellt und zentral steuerbar. Die App ermöglicht vor allem die Verbindung mit anderen kompatiblen Geräten, Diensten und Systemen und erweitert so die Einsatzmöglichkeiten der Leuchten.

Smart-Living-Anwender können ihre Yeelight Leuchten auch als Benachrichtigungs-LED im eigenen Zuhause verwenden. Sind sie mit einem internetfähigen Rauchmelder vernetzt, blinken die Yeelight Leuchten bei Rauchentwicklung rot, um auf die Gefahr aufmerksam zu machen. Gemäß dem Zwei-Sinne-Prinzip können so zusätzlich zu akustischen auch visuelle Signalgeber informieren.

Auch die Vernetzung von Yeelight Leuchten mit einer smarten Türklingel schafft mehr Komfort. Im konkreten Fall bedeutet das zum Beispiel: Das Kind liegt bereits im Bett und schläft. Jemand klingelt an der Haustür. Anstelle des Türklingelrufs leuchtet die smarte Beleuchtung im Flur auf und informiert die Bewohner vollkommen lautlos über den wartenden Gast.

„Durch die Einbindung von Yeelight in die iHaus Smart-Living-Plattform können unsere smarten Beleuchtungsprodukte noch vielseitiger eingesetzt werden, da sie mit anderen digitalen Anwendungen und Geräten verknüpft werden können.“, sagt Florian Felsch, Geschäftsführer von Yeelight Germany. „Diese Vernetzung ermöglicht eine vollständige Automatisierung der Beleuchtung.“

Ich selbst habe auch schon einige Produkte von Yeelight getestet und nutze sie nach wie vor sehr zufrieden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar