YouTube-App verschwindet bald von älteren Apple TVs

0

YouTube steht bald auf einigen Apple TV Geräten nicht mehr zur Verfügung. Diese Mitteilung erhalten aktuell die Nutzer dieser Geräte.

 

YouTube bald nur noch über AirPlay

Nutzer eines älteren Apple TV werden in Zukunft YouTube nur noch via AirPlay YouTube Videos auf ihrer Set-Top-Box von Apple schauen können. Diese Nachricht erhielt der Nutzer Niels O’Man auf seinem Apple TV der dritten Generation.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Nachricht gilt allerdings nicht für alle Apple TV Nutzer. Wer ein Apple TV 4K oder ein Apple TV HD besitzt, wird auch in Zukunft weiter über eine YouTube-App Inhalte schauen können.

Apple rät den Nutzern einer älteren Apple TV Version zum Wechsel zu einer neuen Variante. Alternativ besteht die Möglichkeit, YouTube-Videos via AirPlay an Apple TV zu streamen.

Apple TV 4K (64GB)
Apple TV 4K (64GB)*
4K High Dynamic Range (Dolby Vision und HDR10) für beeindruckende Bildqualität; Dolby Atmos für dreidimensionalen, raumfüllenden Sound
199,00 € 192,63 €

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

MacLife

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar