PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

„Zonen“ jetzt auch in der Philips Hue App verfügbar

0

Einige von euch kennen bestimmt schon den Begriff „Zonen“ im Zusammenhang mit Philips Hue. Diese wurden nämlich bereits vor einiger Zeit angekündigt und waren auch schon in Drittanbieter-Apps verfügbar.

 

Lampen unabhängiger gruppieren

Bisher konnte man die Lampen von Philips Hue nur in Räumen gruppieren. Ab sofort gibt es die Möglichkeit, die Lampen in auch „Zonen“ zusammen zu fassen. So könnt ihr dann auch Lampen aus verschiedenen Räumen miteinander gruppieren.

Leider ist diese Funktion noch als Beta deklariert, weshalb es noch ein paar Einschränkungen bezüglich Zubehör und auch der Sprachsteuerung gibt!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle

„Zonen“ jetzt auch in der Philips Hue App verfügbar
5 Sterne - 2 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar