Zwei neue Wyze-Kameras sind anscheinend in Arbeit

1

Eine neue Wyze Cam Floodlight Pro und Wyze Cam Outdoor Pro sind gesichtet worden. Beide bieten eine verbesserte 2K-Auflösung im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen.

Wyze Cam Floodlight Pro und Wyze Cam Outdoor Pro!

Erst in diesem Monat hat Wyze drei neue Kameras angekündigt. So wie es aber aussieht, hat das Unternehmen weitere neue Produkte. Tech-Blogger Dave Zatz hat Informationen über zwei noch nicht angekündigte Kameras entdeckt. Eine neue Wyze Outdoor-Cam und ein aktualisiertes Wyze Cam Floodlight.

Wyze

Bild: Wyze

They Wyze Cam Outdoor Pro scheint ein Upgrade der Wyze Cam Outdoor v2 zu sein und bietet sogar eine 2K-Auflösung. Die neue Wyze Cam Floodlight Pro scheint ebenfalls eine höhere Auflösung als das ursprüngliche FHD Modell zu haben.

Zatz sagt, dass seine Informationen in der Wyze Android App versteckt sind. Zudem konnte The Verge die Aussage vom Blogger bestätigen, Also können wir davon ausgehen, dass das Unternehmen weitere Kameras entwickelt.

Renderings zeigen die neue Cam Outdoor Pro mit einem anderen Formfaktor als die quadratische Standard-Wyze Cam. Möglicherweise mit einem herausnehmbaren Akku. Das wäre eine Premiere für Wyze: Die bisherigen batteriebetriebenen Kameras müssen kompliziert aufgeladen werden und haben keine herausnehmbare Akkus. Weitere Bilder zeigen auch einen microSD-Karten-Slot, um lokale Aufnahmen zu ermöglichen.

Bild: Wyze

Laut Zatz, hat die Kamera keine separate Basisstation, anders als die v2. Das erklärt auch den sperrigen Formfaktor. Zudem verbraucht das Wi-Fi Modul sehr viel Strom, weshalb ein größerer Akku notwendig ist.

Wyze

Bild: Wyze

Die neue Floodlight Camera scheint auch Teil der Pro Linie zu sein. Die aktuelle Wyze Cam Floodlight kostet unter 100 Dollar. Für die neue Kamera gibt es bis jetzt keine Preise. Natürlich werden wir dich informieren, sobald wir mehr erfahren.

Quelle

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.