Adaptive Lighting – Philips Hue Bridge erhält Update bei ersten Nutzern

0

In den Niederlanden haben erste Nutzer ein Update der Philips Hue Bridge erhalten, welches die Adaptive Lighting Funktion mit sich bringt.

 

Adaptive Lighting bei ersten Nutzern in den Niederlanden

Schon vor einigen Wochen tauschte die Adaptive Lighting Funktion in der Philips Hue App bei den Beta-Testern auf. Nun ist die Beta-Phase wohl beendet, denn laut einem Post auf reddit haben erste Nutzer in den Niederlanden ein Update der Philips Hue Bridge erhalten. Das Update auf die Version 1941132070 sorgt dafür, dass für die Hue Leuchten die Adaptive Lighting Funktion in HomeKit freigeschaltet wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Viele Nutzer aus anderen Ländern, Deutschland eingeschlossen, berichten davon, dass es bei ihnen noch kein Update gibt. Auch bei mir hat sich diesbezüglich noch nichts getan. Ich gehe allerdings davon aus, dass sich dies in den nächsten Tagen ändern wird.

Steht bei euch schon ein Update zur Verfügung? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Philips Hue – Adaptive Lighting erscheint bei Beta-Testern

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.