AirTags: so könnt ihr das geheime Menü von AirTags freischalten!

0

Lange Zeit ging das Gerücht, dass Apple ein Tracking-Produkt namens AirTags entwickelt. Seit IOS 14.3 könnt ihr nun ein geheimes Menü auf eurem iPhone freischalten.

Was sind AirTags und wofür braucht ihr das?

Die AirTags sind 2 Euro Münzen große Tracking-Produkte von Apple. Mit den AirTags ist es bald möglich, nicht smarte Gegenstände zu tracken. Ihr könnt euer iPhone, eure AppleWatch, euer iPad und euer Macbook bereits mit der App “Wo ist?” jederzeit wiederfinden. Genau an dieser Stelle setzen die AirTags an, schon bald könnt ihr auch eure verlorene Handtasche oder Geldbörse überall auffinden. Die Position des Gegenstandes soll präzise angezeigt werden. Selbst hinter einem Schrank oder unter dem Bett. Das ganze soll mit Apples U1-Ultraband-Chip absolut präzise funktionieren. So die Gerüchte!

Wie kann ich das geheime Menü freischalten?

Ein fuchsiger iPhone Benutzer hat herausgefunden, wie ihr das geheime Menü freischalten könnt. Laut David Chu (der fuchsige iPhone Nutzer) braucht ihr nichts weiter zu tun als in Safari “findmy://items” angeben und schon werdet ihr auf Apples App “Wo ist?” weitergeleitet. Alternativ funktioniert das auch mit eurem Mac.

Einige Voraussetzungen müsst ihr allerdings beachten:

  • euer iPhone muss auf dem neusten Stand sein (IOS 14.3)
  • euer Mac muss auf dem neusten Stand sein (BigSur 11.1)

Wir können somit annehmen, dass das Produkt bald auf dem Markt erscheint. Also ist jetzt abwarten angesagt. Denn ohne die AirTags bringt euch das Menü auch nichts! Ich bin sehr gespannt, wie das Tracking-Produkt funktionieren und vor Allem wie viel es kosten wird.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.