Alexa – Barbara Schöneberger erzählt jetzt Witze

0

Alexa kann, dank einer neuen Kooperation, jetzt auch Witze von der Entertainerin Barbara Schöneberger erzählen lassen.

 

Alexa, erzähl einen Witz von Barbara Schöneberger

Witze erzählen kann Alexa schon lange. Dies macht sie laut Amazon sogar bis zu 100 Millionen mal im Jahr. Bisher jedoch immer mit der doch recht neutralen Stimme, die wir alle von Amazons Sprachassistenten gewohnt sind.

Jetzt hat die beliebte Entertainerin Barbara Schöneberger in Zusammenarbeit mit Amazon eine Vielzahl an Witzen eingesprochen, die auf Echo Geräten wiedergegeben werden können. Als Nutzer muss man Alexa nur bitten, einen Witz von Barbara Schöneberger zu erzählen.

Wir freuen uns, mit Barbara Schöneberger eine der beliebtesten Entertainerinnen Deutschlands für die Zusammenarbeit mit Alexa gewonnen zu haben. Mit der Kooperation unterstreichen wir auch, wie wichtig Humor und Lachen für die Gesellschaft sind.

Philipp Berger, Country Manager Alexa Deutschland

Barbara Schöneberger Alexa Witze

Barbara Schöneberger nutzt den Sprachassistenten Alexa nach eigenen Angaben übrigens auch selber bei sich zu hause.

Ich habe die Funktion direkt ausprobiert und es funktioniert bereits. Allerdings habe ich mir bisher eigentlich nie Witze von Alexa vorlesen lassen und werde es wohl auch weiterhin weniger nutzen. Wie ist es bei euch? Lasst ihr euch von eurem Sprachassistenten Witze erzählen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar