Amazon Alexa – So legst du die Anzahl der Ankündigungen fest

0

Wie oft Alexa eine Erinnerung verkündet, kannst du ab sofort selbst festlegen. Damit verpasst du keine Ankündigung mehr und wirst auch nicht von der Sprachassistenz genervt, wenn dir eine einzelne Ankündigung ausreicht. Hier erfährst du wie du die Anzahl der Erinnerungen selbst festlegen kannst.

 

Alexa – Anzahl der Ankündigungen festlegen

Oft ist es nicht notwendig, dass eine Ankündigung wiederholt wird. Eine einmalige Ansage ist für viele vollkommend ausreichend. Dann gibt es wieder Spezialfälle, denen das genau nicht ausreicht. Amazon hat hier nachgebessert und bietet nun die Möglichkeit, die Anzahl der Wiederholungen nach Belieben einzustellen.

Möglich ist hier nun die einmalige Ausgabe einer Erinnerung, die doppelte und sogar die dreifache Ansage der Erinnerung. Die Ankündigung erfolgt direkt hintereinander und je nach Einstellung auch auf allen Geräten.

Neu hinzugekommen ist eine weitere Einstellung “Ständig”. Diese wiederholt die Ankündigung jede Stunde, bis du die Erinnerung für Alexa verwirfst.

Die Einstellungen dazu findest du in der Amazon Alexa App auf deinem Smartphone. Navigiere hier zu “Mehr” – “Einstellungen” – “Erinnerungen”. Hier findest du dann das Untermenü “Anzahl der Ankündigungen”.

Amazon Alexa – Haftnotizdrucker geht in Produktion

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.