Amazon kooperiert mit Tile – Amazon Sidewalk soll Tile-Tracker in der Nachbarschaft finden

0

Amazon gab am Freitag bekannt, dass sie eine Partnerschaft mit Tile eingehen. Tile ist ein Unternehmen, das Tracker für verlorene Gegenstände herstellt. Tile-Tracker können dann mithilfe von Amazon Nachbarschaftsnetzwerk “Amazon Sidewalk” (wir berichteten) per Wi-Fi- und Bluetooth in der Umgebung aufgespürt werden. Sidewalk ist ein Verbund aus Amazon Echo Geräten (Amazon Alexa) und Ring Kameras.

 

Amazon und Tile Bluetooth Tracker – Konkurrenz für Apples AirTags?

Tile Mate (2020) Bluetooth Schlüsselfinder, 1er Pack, 60m Reichweite,...
Tile Mate (2020) Bluetooth Schlüsselfinder, 1er Pack, 60m Reichweite,...*
  • FINDEN SIE SCHLÜSSEL, TASCHEN UND MEHR – Mate ist ein...
  • IN DER NÄHE SUCHEN – Lassen Sie Ihre Tile Mate mit der...
  • WEITER WEG SUCHEN – Wenn Sie sich außerhalb der...
24,99 € 21,91 €

Beim Auffinden von Geräten spielt die Anzahl der Geräte und auch die Signalstärke eine wichtige Rolle. Wie man ja vermutlich weiß, hat Apple hier natürlich mit den iPhones, iPads etc. ein insgesamt sehr großen Netzwerkverbund, um verloren gegangene Geräte aufzuspüren. Erst kürzlich öffnete Apple sein “Find My”-Netzwerk, um auch Drittanbietern die Möglichkeit zu geben, ihre Geräte aufspüren zu lassen. Genau diesen Schritt hatte ich bei Tile vermutet, die Meldung vom Freitag zeigt allerdings, das Tile auf Amazon zu setzen scheint. 

Amazon hat am letzten Freitag eine Partnerschaft mit dem Unternehmen Tile bekannt gegeben. Beim Auffinden von Tile-Trackern soll nun Amazon Sidewalk zum Einsatz kommen. Sidewalk ist ein Verbund aus sämtlichen Amazon Echo Geräten und Ring Kameras in deiner Umgebung. Tile wird ab dem 14. Juni mit Amazons Netzwerk arbeiten. Allerdings gibt es Amazon Sidewalk bisher nur in den USA. 

Tile hat sich auch gegen Apples Eintritt in den Bereich der Ortung von verlorenen Gegenständen ausgesprochen und hat kürzlich gesagt, dass sie “Angst” vor Apples Richtlinien für Drittanbieter-Apps und Hardware-Zubehör haben.

Amazon Alexa arbeitet schon heute mit Tile Trackern zusammen. Du kannst deinen Tile Tracker mit einem Sprachbefehl klingeln lassen, wenn du den Alexa Skill aktiviert hast. Durch den dauerhaften Verbund der Echo- und Ring Geräte in Sidewalk kann Amazon Alexa dann sogar auf die Frage antworten, welches Echo Gerät am nächsten zum gesuchten Tracker steht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle

Über den Autor

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.