Amazon plant die Übernahme von iRobot

0

Amazon möchte den Hersteller von Saugrobotern iRobot übernehmen. Dies geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor.

iRobot gehört wohl bald zu Amazon

Das kommt überraschend. Amazon und iRobot haben heute in einer Pressemitteilung die Übernahme des Saugroboter-Herstellers durch Amazon verkündet. Insgesamt 1,7 Milliarden inklusive der Nettoschulden zahlt Amazon für den Kauf.

Wir wissen, dass Zeitersparnis wichtig ist, und Hausarbeiten brauchen wertvolle Zeit, die besser damit verbracht werden können, etwas zu tun, das Kunden lieben. Über viele Jahre hinweg hat das iRobot-Team seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, die Reinigung von Menschen mit Produkten neu zu erfinden, die unglaublich praktisch und erfinderisch sind – von der Reinigung, wann und wo Kunden wollen, während sie häufige Hindernisse im Haus vermeiden, bis hin zum automatischen Entleeren des Sammelbehälters. Kunden lieben iRobot-Produkte – und ich freue mich, mit dem iRobot-Team zusammenzuarbeiten, um auf eine Weise zu erfinden, die das Leben der Kunden einfacher und angenehmer macht.

Dave Limp, SVP von Amazon Devices

Der Abschluss der Transaktion unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen, inklusive der Genehmigung der Aktionäre von iRobot und behördlichen Genehmigungen. Nach dem Abschluss bleibt Colin Angle weiter CEO von iRobot.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.