Amazon Prime wird teurer!

1

Amazon Prime wird teurer. Amazon hat entschieden die Preise anzuziehen.

15. September 2022 mehr Kosten für Prime Mitglieder

Amazon macht sein Abo Prime teurer. Statt 7,99 Euro kostet die Prime Mitgliedschaft ab dem 15. September 8,99 Euro. Pro Jahr soll das ganze 89,90 Euro kosten. Bisher war die Jahresmitgliedschaft 69 Euro.

Das Unternehmen begründet die Preisänderung mit „generellen und wesentlichen Kostenänderungen aufgrund von Inflation vor.“ Die Änderung wird für dich frühstens mit Fälligkeit deiner nächsten Zahlung oder am 15. September 2022 wirksam. Die Änderung kannst du natürlich ablehnen, musst aber dafür dein Prime Konto innerhalb von 30 Tagen kündigen.

Wenn du so wie ich nicht auf kostenlosen Versand, Video- und Musikstreaming nicht verzichten kannst, müssen wir das wohl leider so hinnehmen müssen. Die Inflation sorgt dieses Jahr wirklich für katastrophale Verhältnisse. Wie siehst du das? Sagst du aus Prinzip „’ne, das mache ich nicht mit“? Schreib‘ es unten in die Kommentare.

Quelle

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar