Android Auto Splitscreen für breite Displays wird verteilt

0

Wer Android Auto auf einem vergleichsweise großen Display nutzen möchte, hat nun die Möglichkeit, das Ganze noch ein wenig „eleganter“ und nutzerfreundlicher aussehen zu lassen.

 

Der Android Auto Splitscreen und seine Vorteile

Samsung Galaxy M31 Android Smartphone ohne Vertrag, 4 Kameras, großer...*
  • Ein Display zum Verlieben: Genießen Sie auf dem 6, 4-Zoll...
  • Jede Menge Power: Mit dem 6.000 mAh-Akku können Sie auch...
  • Die Kamera für schöne Momente: Die vielseitige Quad-Kamera...
279,00 € 271,97 €

Nutzer, die den gesplitteten Screen einsetzen, haben die Möglichkeit, zum Beispiel gleichzeitig Google Maps nutzen und Musik hören. Zumindest deutet hierauf ein erstes Bild hin, das von einem Reddit User veröffentlicht wurde.

Die neuen Optionen werden gerade verteilt und sind dementsprechend noch nicht überall verfügbar. Gleichzeitig gibt es noch keine genaue Info darüber, ab welcher Breite die Funktion schlussendlich zur Verfügung steht.

Android Auto wird upgedatet und Fehler werden behoben

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

mobiflip.de

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar