Android Auto Splitscreen für breite Displays wird verteilt

0

Wer Android Auto auf einem vergleichsweise großen Display nutzen möchte, hat nun die Möglichkeit, das Ganze noch ein wenig „eleganter“ und nutzerfreundlicher aussehen zu lassen.

 

Der Android Auto Splitscreen und seine Vorteile

Nutzer, die den gesplitteten Screen einsetzen, haben die Möglichkeit, zum Beispiel gleichzeitig Google Maps nutzen und Musik hören. Zumindest deutet hierauf ein erstes Bild hin, das von einem Reddit User veröffentlicht wurde.

Die neuen Optionen werden gerade verteilt und sind dementsprechend noch nicht überall verfügbar. Gleichzeitig gibt es noch keine genaue Info darüber, ab welcher Breite die Funktion schlussendlich zur Verfügung steht.

Android Auto wird upgedatet und Fehler werden behoben

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

mobiflip.de

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.