PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Apple lässt neuen HomePod zu Hause testen

0

Apple wird wohl noch in diesem Jahr einen neuen HomePod vorstellen. Erste Geräte werden offenbar von Apple Mitarbeitern zu Hause getestet.

 

Neue Apple Produkte für 2020 im Home-Office

Apple testet die neuen Geräte für 2020 wohl aktuell auch auf unkonventionellen Wegen. So testen zurzeit wohl verschiedene Apple Mitarbeiter verschiedene Produkte auch im Home-Office.

Laut Mark Gurman von Bloomberg sollen hier auch neue iPads, ein iMac, Apple TV, Apple Watches und ein neuer HomePod mit dabei sein.

Eigentlich hält Apple seine nicht veröffentlichten Geräte ja besonders geheim und lässt nur selten Dinge nach außen sickern. Dies ist natürlich in der aktuellen Zeit recht schwierig, wenn der Großteil der Mitarbeiter von zu Hause aus arbeitet.

Wir dürfen also gespannt sein, wann uns Apple die neuen Geräte ganz offiziell vorstellt. Grade der neue HomePod ist für viele wohl besonders interessant.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar