Apple Watch Series 7 kommt ohne Blutdruckmessung

0

Nachdem wir über mögliche Produktionsprobleme bei der Apple Watch Series 7 berichtet haben, kommt nun der nächste Dämpfer, denn die Blutdruckmessung wird in dem neuen Modell wohl nicht zur Verfügung stehen.

 

Apple Watch 7 ohne Blutdruckmessung

In seinem Bericht schrieb Nikkei Asia gestern, dass es aufgrund des Redesigns der Apple Watch 7 zu Produktionsproblemen kommt.

Außerdem deutete er an, dass die Blutdruck-Funktion in der neuen Serie zur Verfügung stehen würde, was eine sehr mutige Aussage war, denn dazu gab es im Vorhinein keine Hinweise. Dies wurde jetzt von Mark Gurman von Bloomberg kommentiert. Allerdings nicht mit einer positiven Nachricht, sondern mit den zwei kleinen Worten “keine Chance”. 

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Berichte über die mögliche Funktion den Blutzucker zu messen wurden bereits vor einiger Zeit von Bloomberg kommentiert. Es wird wohl noch Jahre dauern, bis die nicht-invasive Messung über die Apple Watch verfügbar sein wird.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.