Aqara startet E1 Vorhangmotor in China per Crowdfunding

0

Auch Aqara bringt einen smarten E1 Vorhangmotor auf den Markt. Dieser startet in China nun ins Crowdfunding.

Aqara E1 Vorhangmotor unterstützt auch HomeKit

Bereits im Januar waren erste Bilder eines neuen E1 Vorhangmotors von Aqara aufgetaucht. Dieser erinnert vom Aufbau und der Funktionsweise stark an das Modell von SwitchBot, welches ich aktuell in meinem Wohnzimmer im Einsatz habe. So wird das Gerät dafür verwendet, normale Vorhänge smart zu steuern, indem ein kleiner Motor die Vorhänge auf ihrer Stange vor- und zurückschiebt.

In China ist der Aqara E1 Vorhangmotor indessen via Crowdfunding gestartet und liegt preislich bei umgerechnet etwa 47 Euro.

Bildquelle: JD.com

Der Vorhangmotor von Aqara unterstützt in Verbindung mit einem Aqara Hub auch HomeKit und kann so in Automationen mit vielen IoT-Geräten anderer Hersteller verwendet werden.

Nutzung für mehrere Arten von Gardinenstangen

Dem Aqara E1 Vorhangmotor liegen verschiedene Aufhängungen bei, sodass er für die meisten Varianten nutzbar ist. Die Stromversorgung funktioniert mittels Akku und soll, je nach Nutzung, bis zu 10 Monate halten. Vorhänge mit einem Gewicht von bis zu 12 kg sollen von dem Motor bewegt werden können.

Bildquelle: JD.com

Ich bin sehr gespannt, wann der neue Vorhangmotor in Deutschland erscheinen wird. Ich würde wahrscheinlich von SwitchBot auf Aqara umsteigen, da ich in meiner Wohnung bereits mehrere Aqara Produkte im Einsatz habe. Bislang gibt es aber leider noch keine Information über den Start in Europa.

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.