PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Argus Eco – Die nächste Generation der kabellosen Kamera von Reolink

0

Reolink hat die nächste Generation ihrer kabellosen Kameras der Argus Serie vorgestellt. Die Argus 2 hatte ich ja bereits zum Testen hier und fand sie wirklich gut!

Betrachtet man nun die neue Reolink Argus Eco, fallen direkt einige Unterschiede auf, allem voran das Design!

 

Neues Design – günstigerer Preis!

Als erstes fällt natürlich direkt das Design auf. Es ist vor allem dazu konzipiert, im Aussenbereich an einer Wand montiert zu werden. Das bisherige Design eignet sich unter anderem aber auch dazu, einfach aufgestellt werden zu können. Hier muss man jetzt meiner Meinung nach ein wenig an Flexibilität einbüßen.

Neben dem Design, siedelt sich die Argus Eco am unteren Ende der Serie an und ist damit auch das günstigste Modell der Reihe. Das bedeutet aber nicht, dass sie schlechter ist, als es die Argus 2 oder Pro ist. Man muss schlicht auf 2 Features verzichten. So besitzt sie keinen austauschbaren Akku und hat auch keinen Sternenlicht-Nachtsicht Modus.

In wie weit sich das nun auf die Nachtsicht-Fähigkeiten der Kamera auswirkt, kann ich allerdings nicht sagen und muss sich noch zeigen. Hier aber mal alle Unterschiede auf einen Blick:

Mit einem Einstiegspreis von 93,99€ macht die Argus Eco aber einen guten Eindruck und wird bestimmt eine beliebte Kamera. Lediglich der fehlende Nachtsichtmodus macht mich ein wenig stutzig. Hier muss sich dann zeigen, was die Kamera ohne diese Option bei Nacht leistet.

Als weiteres Update bekommen bald alle Argus Modelle noch eine Unterstützung für Alexa und den Google Assistant. 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: Pressemitteilung

Argus Eco – Die nächste Generation der kabellosen Kamera von Reolink
3.8 Sterne - 4 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar