Arlo Pro 4 kann ab sofort vorbestellt werden

0

Die neue Überwachungskamera Arlo Pro 4 kann ab sofort vorbestellt werden und erscheint dann am 1. Juli.

 

Arlo Pro 4 mit direkter WLAN-Anbindung

Arlo erweitert sein Portfolio an smarten Überwachungskameras um ein neues Modell der Arlo Pro Reihe. Die Arlo Pro 4 geht dabei den Weg der bereits erhältlichen Essential Serie, wo die Kameras auch ohne eine Basis direkt mit dem WLAN verbunden werden können. Dies bietet deutlich mehr Flexibilität in der Platzierung der Kameras.

Die Arlo Pro 4 bietet eine Auflösung von 2K und bis zu 12-fachen Zoom. Natürlich sind auch Features wie Zwei-Wege-Audio, Farbnachtsicht und eine integrierte Sirene mit dabei. Der Akku der Arlo Pro 4 soll eine Laufzeit von bis zu sechs Monaten besitzen, was natürlich von der Menge der erfassten Bewegungen abhängt.

Bild: Alro

Wie gewohnt sind alle Funktionen der Arlo Überwachungskamera nur nutzbar, wenn man das Arlo Smart Abo abschließt. Ohne das Abo ist lediglich der Zugriff auf das Livebild bei einer erkannten Bewegung möglich.

Preis und Verfügbarkeit

Die Arlo Pro 4 kann ab sofort bei Amazon bestellt werden und soll ab dem 1. Juli geliefert werden. Der Preis liegt bei 249,99 Euro für eine einzelne Kamera und bei 649,99 Euro für drei Kameras. Die Arlo Pro 4 ist sowohl in Weiß als auch in Schwarz erhältlich.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.