Bosch Smart Home – Update behebt HomeKit Problem

0

Mit einem neuen Update behebt Bosch ein Problem mit der HomeKit-Integration in seinem Smart Home System.

 

Bosch Smart Home kann wieder HomeKit

Vor kurzem gab es ein Problem  im Zusammenspiel von Bosch Smart Home und HomeKit. Wenn Nutzer ihre Bosch Geräte in HomeKit hinzufügen wollten, erhielten sie eine Mitteilung über nicht erreichbare Lizenzserver. Eine Nutzung in HomeKit war somit nicht möglich.

Nun gibt es ein Update für den Bosch Smart Home Controller, welches das oben beschriebene Problem behebt. Dieses soll ab seit dem 26. Januar an die Nutzer verteilt werden uns bis zum 02. Februar für alle Nutzer zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um die Versionen 9.22.1838-17015 und 9.22.1838-17017.

Bosch Smart Home Controller - Variante für Deutschland und...
Bosch Smart Home Controller - Variante für Deutschland und...*
  • Bosch Smart Home Controller zusammen mit der Smart Home App...
  • Einfache Steuerung des Controllers mit einem einfachen...
  • Organisiert automatisch die Kommunikation zwischen allen...
68,89 €

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 39 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.